Jugend

 
 

übersicht

 
 
 

Nach oben

Jugendinfos im Überblick

Die Bildungsstätte © Foto: BASA

Die Alte Schule in Anspach (Taunus) wurde 1907/08 erbaut und 1909 eingeweiht. Bis in die 70er Jahre diente sie als Schule. Ab 1981 wurde sie vom Bund Deutscher Pfadfinder (BDP) zu einer Jugendbildungsstätte ausgebaut. Hier Infos über das Programm und die Tagungsmöglichkeiten

 
 

Im Rahmen einer Sitzung des Jugendforums Wetzlar stimmten die Teilnehmenden für den Vorschlag, einen Teil der Einnahmen für Wohnungslose zu spenden.

 
 

13 Mädchen und Jungen im Alter zwischen 11 und 18 Jahren des Wetzlarer Jugendforums haben eine Studienfahrt in die Hauptstadt unternommen. Vier Tage lang waren sie unterwegs, um diese aufregende Stadt mit Besichtigungen, Fachgesprächen und Diskussionen kennenzulernen.

 
 
Räume der Installation, Arche in der Franzisbaracke

vom 21.10.- 26.11.2016 finden in den Räumen der Wetzlarer Arche in der Franzis-Baracke, Franziskanerstraße in Wetzlar der Nach - denke - weg über dieses Thema statt.

 
 

ist ein Programm zur primären und sekundären Prävention von Rechtsextremismus in Hessen. Rote Linie ist seit 2010 im gesamten Bundesland Hessen tätiges, professionelles Team für die Beratung und Begleitung von Akteuren im Themenfeld Rechtsextremismus. Das Team bietet…

 
 

Zanzu ist ein Projekt der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung (BZgA) und Sensoa, dem Flämischen Expertenzentrum für Sexuelle Gesundheit. Es soll zur gesundheitlichen Aufklärung dienen. Die BZgA ist eine Fachbehörde im Geschäftsbereich des Bundesministeriums für…

 
 

Eine der wesentlichen und dramatischsten Entwicklungen in den vergangenen Jahren ist die, dass sich Nazis einen kulturellen, vorpolitischen Raum erobern konnten, in dem sie nach Belieben agieren, organisieren und rekrutieren. Neofaschistische Einflüsse zeigen sich in der Musik,…

 
 

Treffer 29 bis 35 von 45

<

1

2

3

4

5

6

7

>

Nach oben