Jugend

 

Nach oben

Jugendinfos im Überblick

Jugend engagiert sich für die Umwelt. Die fleißigen Helferinnen und Helfer vom Jugendforum säuberten das Lahnufer mit Unterstützung durch Jugendfeuerwehr und Motorbootclub.

 
 
Hass im Netz

Schwesig will mehr Schutz für Jugendliche, denn immer öfter versuchen Rechtsextreme, Jugendliche im Internet für sich zu gewinnen. Das ist das Ergebnis einer Untersuchung von jugendschutz.net.

 
 

Das Jugendforum arbeitet überparteilich und ist frei in der Wahl seiner Themen und Initiativen. Bei Planungen und Vorhaben, welche die Interessen von Kindern und Jugendlichen betreffen, wird das Jugendforum Wetzlar gehört.

 
 
Jugendforum Wetzlar mit OB Manfred Wagner (rechts)

Am Sa., den 07.12.2013 fand im Rahmen eines Tagesseminars das erste Treffen des Wetzlarer Jugendforums im Jugendgästehauses Wetzlar statt.

 
 
Die Bildungsstätte © Foto: BASA

Die Alte Schule in Anspach (Taunus) wurde 1907/08 erbaut und 1909 eingeweiht. Bis in die 70er Jahre diente sie als Schule. Ab 1981 wurde sie vom Bund Deutscher Pfadfinder (BDP) zu einer Jugendbildungsstätte ausgebaut. Hier Infos über das Programm und die Tagungsmöglichkeiten

 
 

Im Rahmen einer Sitzung des Jugendforums Wetzlar stimmten die Teilnehmenden für den Vorschlag, einen Teil der Einnahmen für Wohnungslose zu spenden.

 
 

13 Mädchen und Jungen im Alter zwischen 11 und 18 Jahren des Wetzlarer Jugendforums haben eine Studienfahrt in die Hauptstadt unternommen. Vier Tage lang waren sie unterwegs, um diese aufregende Stadt mit Besichtigungen, Fachgesprächen und Diskussionen kennenzulernen.

 
 

Treffer 22 bis 28 von 42

<

1

2

3

4

5

6

>

Nach oben