FÖRDERUNG

 

Projektbeschreibungen

Projektübersicht gegliedert nach Jahren

Ohne Anspruch auf Vollständigkeit

Mit diesem Wettbewerb will das von der Bundesregierung gegründete »Bündnis für Demokratie und Toleranz – gegen Extremismus und Gewalt« (BfDT) erfolgreiche zivilgesellschaftliche Aktivitäten für eine lebendige und demokratische Gesellschaft fördern. Geldpreise von 1.000 bis 5.000…

 
 
Kongresslogo

Besuch des Demokratiekongresses »Gemeinsam Zukunft gestalten« am 08.11.2016 in Berlin. Dirk Fellert und Nikolai Wolf von der lokalen »Partnerschaft für Demokratie« waren mit dabei.

 
 

Der Arbeitskreis Flüchtlingshilfe Mittelhessen erhält den mit 10.000 Euro dotierten Julius-Rumpf-Preis. Damit wird der seit vielen Monaten dauernde unermüdliche Einsatz von rund 1000 ehrenamtlichen Helfern im südlichen Lahn-Dill-Kreis gewürdigt.

 
 
Logo des Interkulturellen Rates der Stadt Wetzlar

Stadt richtet künftig jährliche Konferenz und Preis aus und richtet den Wetzlarer Kulturellen Rat ein. Informationen über die Preisvergabe, der Zusammensetzung und Satzung des interkulturellen Rates finden Sie hier.

 
 
15.02.2016

Lina-Muders-Preis

»Demokratie braucht bürgerschaftliches Engagement, Zivilcourage und Toleranz!«. Diese Erkenntnis war für die Wetzlarer SPD Veranlassung, der Frage nachzugehen, welcher Beiträge es bedarf, um das demokratische Bewusstseins, das bürgerschaftliche Engagement und die Zivilcourage…

 
 

Das beratungsNetzwerk hessen - Mobile Intervention gegen Rechtsextremismus bietet Beratung für Schulen, Eltern und Familienangehörige, Kommunen, Vereine nach Vorkommnissen mit einem rechtsextremen, antisemitischen oder rassistischen Hintergrund an. Die Beraterinnen und Berater…

 
 
05.03.2015

Respekt

Die Initiative Respekt möchte, dass die Botschaft »Respekt! Kein Platz für Rassismus« bald überall zu sehen ist. Unterstützt unsere bundesweite Schilderaktion: Bestellt Euer eigenes »Respekt!« Schild und bringt es an Eurer Schule, in Eurer Sportanlage, in Eurem Betrieb oder an…

 
 

Nach oben